Am 28. März 2018 besuchte die Jungschar der Pfarre Weißenkirchen den Bürgermeister samt Gemeinderat bei der Sitzung.

 

Die Leiterin Kathrin Schauer bedankte sich beim Bürgermeister und dem Gemeinderat für das langjährige Zurverfügungstellen von Räumlichkeiten. Nach vielen Jahren in der VS Weißenkirchen und nach dem Verkauf der Volksschule im Keller des Kindergartens in Perschling hat die Jungschar jetzt Räumlichkeiten im Pfarrhof bekommen. Die Leitung der Jungschar überbrachte zum Dank einen Kuchen und ein Bild mit den Fingerabdrücken der Jungscharkinder.

Bürgermeister Breitner bedankte sich für die Geschenke. Es sei selbstverständlich, dass die Vereine und Organisationen in der Gemeinde unterstützt werden. Besonders die Jungschar vermittelt sehr positive Werte an unsere Kinder und Jugendlichen!

v. l.:  Matthias Erber, BGM Reinhard Breitner, Kathrin Schauer, Stefanie Erber, Barbara Schauer, Jasmin Poschmaier, Michaela Eder, Sandra Öllerer und Markus Eder.

 

am Mittwoch, den 28. März 2018 um 19.00 Uhr im Gemeindeamt Perschling, Hauptstraße 21.

Tagesordnung

 

Pkt. 1.: Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 07. Februar 2018

Pkt. 2.: Beratung und Beschlussfassung über den Rechnungsabschluss 2017

Pkt. 3.: Ankauf eines Elektroautos

Pkt. 4.: Verkauf der Grundstücke Parz. 785/6 und 785/7 der KG Perschling

Pkt. 5.: Bericht des Bürgermeisters

Pkt. 6.: Allfälliges

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla